Therapie

 

Das Therapieprinzip Ihrer orthopädischen Gesundheitspraxis in Köln-Widdersdorf ist abhängig vom Krankheitsbild und stets individuell, multimodal und ganzheitlich.

Oberstes Ziel ist Schmerzlinderung oder Schmerzfreiheit und damit Verbesserung oder Wiederherstellung der Lebensqualität!

Hierzu kommen neben der klassischen Schulmedizin alternativmedizinische Heilmethoden zur Anwendung.

Diese Leistungen werden von der gesetzlichen Krankenkasse prinzipiell nicht übernommen. Eine Kassenzulassung für Orthopädie ist gesetzlich nicht möglich, da das Fachgebiet bundesweit gesperrt ist! Es gibt anscheinend zu viele Orthopäden!

Aber wo sind die Guten?

Moderne Medizin wird somit leider zu einer Selbstzahlerleistung, die in meiner Praxis für Jeden bezahlbar ist. Eine Therapiesitzung (Anamnese, Untersuchung und Behandlung) liegt i.d.R. bei 30€.

 

 

Kommentare sind geschlossen