Sonographie/Ultraschall

Die Ultraschall-Diagnostik gibt uns Aufschluss über den Zustand von Sehnen, Bändern, Muskeln, Gefäßen und Gelenken. Wir nutzen die Sonographie, um eine Diagnose nochmals visuell zu prüfen und zu bestätigen.

Sonographi

Zum anderen nutzen wir die Überwachung per Ultraschall zusätzlich regelmäßig, wenn wir Hyaluronsäure, Kortison, Kollagen oder Blutplasma spritzen. Damit gewährleisten wir eine zielgenaue Einbringung des Serums im gewünschten Areal für eine optimale Wirkungsentfaltung.

Auch Patienten, die einer Behandlung mit Spritzen eher kritisch gegenüberstehen, verlieren ihre Scheu vor Injektionen oft nach nur wenigen Sitzungen. Denn die zielgenaue Einbringung des Serums an die Gelenke, Sehnen oder Bänder ermöglicht den Erfolg der Therapie in umso kürzerer Zeit.